Mittwoch, 28. September 2011

Time Is Running Out

"When did I make a mistake?
If I turned back time
Could it possibly have a different result?
Why doesn't love last forever?
Once we spill our love on the floor
It's hopeless no matter how we try to scoop it up
Because nobody wants to drink something with sand"

xoxo Dunya.














Montag, 26. September 2011

YOU

Am Freitag war ich mit meiner Mutter* auf der YOU (Europas größte Jugend Messe).
Meiner Meinung nach war der Eintritt sehr teuer, ganze 11 €! Da es ja so teuer war, ging ich schon mit großen Erwartungen rein und war sehr vorfreudig (NEIN WAR NUR SPAAAß ich bin zu sauer wegen dem Preis gewesen.) Jedenfalls war eine ziemlich traurige Stimmung in der YOU. Viel weniger Menschen als erwartet und die Farben waren so grau und trist. Die erste Halle war mit einem Manga Stand und vielen Ständen über die Wahlen, die schon vorbei waren und mich kaum interessierten.
Meine Mutter  fragte sich inzwischen wieso ich sie denn nur mitschleppen musste und guckte sich leider nur desinteressiert um. Die anderen Hallen waren zwar belebter doch irgendwie war alles so kalt und unpersönlich. Für sportliche Menschen ist die YOU bestimmt ein großer Spaß wegen der vielen Möglichen Aktivitäten, doch meiner Meinung nach war es sehr langweilig und das einzige spaßige war meine Mutter. Also wenn ihr sportlich seid und bequeme Schuhe habt solltet ihr nächstes Jahr hin wenn nicht dann ist das nicht so besonderes.
xoxo Dunya

·         OH JA MEINE MUTTER êe

Die überteuerten Süßigkeiten die nicht schmeckten.




Der rosa Affe und die Kuh waren am besten. Pedo Affe *o*



Und zu guter Letzt das Schülervz Sofa

Montag, 19. September 2011

Your eyes whispered "have we met?"

Erneuter Samstag- Wir drei haben am Samstag Dunyas 15. Geburtstag gefeiert mit einer Freundin von ihr und einem Freund. Da wir nicht schon wieder im Starbucks feiern wollten hab ich vorgeschlagen zum Holocaust Denkmal zu gehen. Dieser Ort ist wahrhaftig schön. Die großen und kleinen Steine die bis zu 4 Meter hoch sind, sind eine gute Möglichkeit um fangen zu spielen oder Leute zu erschrecken um zu chillen. Perfekt wird es wenn die Sonne auf eure Haut scheint. Also merkt euch bei den ersten Sonnenstrahlen zum Holocaust Denkmal zu gehen. Gebräunte Grüße von Beki  ♥

 "My thoughts will echo your
     name until I see you again.
      These are the words I held back
    as I was leaving to soon.
         I was ENCHANTED to meet you"


Berlin du bist so wunderschön
Holocaust


                                                     Indianer girl- Kleid und Kette H&M

     She's from Britain: Short-Mauerpark Flohmarkt, Hemd-Vintage


 
The tough lady: Blazer-H&M
                                                     

Dienstag, 13. September 2011

Houseparty

      Samstag- Am Vormittag habe ich mich mit Dunya und Kimi getroffen um meinen 16. Geburtstag nachzufeiern. Wir haben uns erst mal bei McDonalds satt gegessen und uns bei Starbucks am Hackeschenmarkt hingepflanzt. Dann durfte ich mein Geschenk auspacken:
-einen kuschligen Endlosschal von H&M
-& eine Kette wo draufsteht "J'aime le chocolat"
Wir haben auch richtig viele Bilder gemacht. Ob sie gelungen sind
müsst ihr selber urteilen.
Vielen lieben dank nochmal ihr zwei *-*

Ich musste aber danach noch zu einem Freund um mit ihm seinen Geburtstag zu feiern. Bei ihm angekommen war mehr als Tote Hose ôo
Aber dann kam die Erlösung, wir wurden eingeladen auf eine Hausparty von einer Freundin von ihm. Sie hatte Sturmfrei und hat über 50 ihrer hübschen (ohja) Freunde, in ihr" Bescheidenes" Häuschen mit Gärtchen, eingeladen.
Als Ich, die kleine Asiatin, unter all den hübschen Menschen war,  war ich aber auch schockiert ALLE wirklich ALLE hübschen haben geraucht und Alkohol getrunken.
Ich weiß nicht was in ihrem "perfektem" Leben schief gelaufen ist. Sie sind Bonzen*, hübsch, haben viele Freunde aber innen sind sie gebrochen.
FAZIT: Auf einer Hausparty kann man viele coole Leute treffen und neue Bekanntschaften machen ( nimmt euch in acht vor aufdringlichen Jungs!) aber die meisten hängen über dem Klo und suchen noch nach dem Sinn des Lebens. Oder nach einem Wodka.
Na dann eure Beki


*Bonze= Ein "meine- Eltern -bezahlen- alles" Kind


















Donnerstag, 8. September 2011

Everbody love Cookies

Der Sonntag ist bekanntlich ein Tag wo man sich hinsetzt und die Arbeit macht für die anstehende Woche, doch Dunya und Ich gingen stattdessen zum Tegler See und haben die letzten sonnigen Tage genossen.  Da wir kein Brot dabei hatten, fütterten wir die Enten und Schwäne mit Keksen (keine Ahnung ob das schädlich für die Tiere ist xD) Viel zu erzählen gibt es nicht da wir wirklich sehr Faul waren. v.v Wir machten nur noch Bilder und saßen auf den Bänken und chillten xD
 xoxo Kimi.
































Chilling in Starbucks? Oh yes.

Das Wochenende hab ich mit Kimi verbracht  und wir haben gleich das Wetter ausgenutzt um  Bilder zu machen und zum raus gehen.<3  Ich liebe es Kimi zu fotografieren sie sieht auf jedem Bild gut aus und macht es den Fotografen (mir) sehr leicht. *-* My best friend is beautiful *O*
Wir saßen im Starbucks am Hakeschenmarkt und es ist wirklich sehr zu empfehlen. Die Umgebung, die Menschen und die gemütliche Einrichtung lassen es zu, dass man sich wie zu Hause fühlt und dementsprechend macht man sich dort für Stunden gerne bequem.  xD
Kimi und ich tranken wie immer einen Caramel Frappuchino ( hmmh so lecker *-*)
Das Wochenende war wirklich erholend und hat sich gelohnt.
Ich wünsche euch noch eine angenehme Woche. Mit viel Liebe Dunya.